Kinder Foto Workshop

Hofra Fotografie / Allgemein, Blog, Kinder, Workshop / / 0 Kommentare / 1 like

Ich war schon sehr gespannt, auf den Fotoworkshop mit dem Kinderschutzbund. Angemeldet waren 47 Kinder zwischen 6 -12 Jahren und alle hatten eine Kamera oder ein Handy dabei.

Wie funktioniert eine Kamera? Woher hat die Kamera ihren Namen bekommen und welches Wort, steckt darin? Welche Bedeutung hat das Wort Fotograf ? Wie fasst man eine Kamera an, wie macht man die Linse sauber und noch viel mehr war zu erfahren. Erstaunlicherweise war auch die Theorie spannend für die Kids und es war mucksmäuschen still. Als dann nachher in Gruppen Fotos gemacht wurden waren sie ganz bei der Sache, viele legten die Kamera den ganzen Tag nicht mehr aus der Hand .

In den zwei Wochen “ Ferien ohne Koffer“ geht es in diesem Jahr um handwerkliche Berufe. Gestern waren die Kinder bei einem Bauunternehmen, wo es ihnen gut gefallen hatte und schon bald war der erste, wie man hören konnte, in einen Interessenkonflikt  “ Oh, man, jetzt weiß ich gar nicht mehr was ich mal werden will. Gestern wollte ich an den Bau, aber heute will ich lieber Fotograf werden…….“

Unten sind einige der Bilder die beim Workshop gemacht wurden.

Vielen Dank auch den beiden Hunden, die geduldige Models waren.

Schöne Ferien für euch alle, jetzt wisst ihr ja, wie man richtig gute Bilder macht.

PS.: Nach den Ferien können die Kinder ihre Bilder aus dem Schaufenster kostenlos abholen.